Über uns

Was ist Steno?

Steno D Die Stenografie ist eine Schreibschrift, die besonders kurz ist. Sie besitzt einfachere Zeichen als die normale Schreibschrift (= Langschrift), nach festen Regeln werden Buchstaben weggelassen und für häufig vorkommende Wörter werden einfache Zeichen (= Kürzel) verwendet.

Wozu braucht man heute noch eine Kurzschrift?

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Hier nur einige Beispiele:

Wie kann man die Kurzschrift erlernen?

Buch Natürlich kann man sich einfach ein Buch kaufen, und dieses durcharbeiten. Besser ist es aber, einen Stenokurs zu besuchen, denn dort werden die Kürzungsregeln anschaulich erklärt, es werden Wörter und Sätze diktiert, die dann durch den Vergleich an der Tafel sofort kontrolliert werden können. Es wird in gleichmäßigem Tempo diktiert und es werden stenografische Texte gelesen. Am Ende des Kurses (16 x 90 min) können Sie dann jeden Text stenografieren. Wie schnell Sie das schaffen, hängt ganz davon ab, wie viel Übung Sie haben, denn wie immer, wenn man etwas lernen will gilt das Motto: Ohne Fleiß keinen Preis.